Wir setzen Cookies auf dieser Website ein. Diese Cookies speichern Informationen auf Ihrem Computer oder Ihrem mobilen Gerät, die Ihr Online-Erlebnis verbessern sollen. Cookies sind kleine Textdateien, die Ihnen ermöglichen schnell und gezielt zu navigieren. Cookies speichern Ihre Präferenzen und geben uns einen Einblick in die Nutzung unserer Website. Google Analytics-Cookies speichern auch Marketinginformationen. Mit dem Klick auf das Cookie akzeptieren Sie dieses. Durch speichern der Einstellungen stimmen Sie der Verwendung von Cookies in Übereinstimmung mit Ihren Präferenzen (sofern angegeben) durch uns zu.

Mehr Infos

Web-Videos

(2584 hits) in
Sep 10 2012

WEB-Videos

Das Medienzeitalter nimmt Fahrt auf und ändert unsere Sehgewohnheiten. Das Auge will nicht nur informiert, sondern auch unterhalten werden. Laut Branchenverband BITCOM schaut sich jeder zweite Internetnutzer Videoclips an. Kaum verwunderlich also, dass Marketing-Studien bei Webseiten mit Videos höhere Klickzahlen, längere Verweildauer und höhere Aufmerksamkeit der Besucher feststellen (Adscale). Auch beim Suchmaschinen-Ranking schlägt sich die Attraktivität von Web-Videos nieder: Die Chance, bei Google auf der ersten Seite gelistet zu werden, stieg in einer Studie von Forrester Research bis zu 53fach gegenüber reinen Textseiten.


Bei einer Studie der FH Düsseldorf gaben 76 Prozent der Teilnehmer an, sich auf eine Online-Stellenausschreibung (monster.de) bewerben zu wollen, in die ein Video eingebunden war. Für dieselbe Ausschreibung ohne Video interessierten sich nur 9 Prozent.

Wie kann das sein? Ein Video gestattet dem Interessenten, in die Firma hinein zu schauen, ohne selbst etwas preisgeben zu müssen. Gut gemacht, schafft das Video Vertrauen, transportiert emotional und einprägsam Informationen und unterscheidet einen Anbieter deutlich vom anderen. Es nimmt quasi den Erstkontakt vorweg und erleichtert die persönliche Kontaktaufnahme. Schon ein kurzes Statement zur Unternehmensphilosophie kann diesen Zweck erreichen.

Große Unternehmen investieren aufgrund dieser Erkenntnisse verstärkt in Video-Marketing. Zunehmend nutzen aber auch kleinere Unternehmen mit entsprechend geringeren Budgets das vielseitige Medium geschickt als Marketing-Tool, um mehr Beachtung zu finden.

Ein professionelles Video kann in wenigen Tagen produziert und in Ihre Internetpräsenz eingebunden werden. Alle unsere CMS-System erlauben die unkomplizierte Einbindung von Videos.

So einfach kommen Sie zu Ihrem Video:

  1. Lassen Sie sich telefonisch von unserer Videografin beraten.
  2. Sie erhalten ein Angebot und vereinbaren einen Drehtermin.
  3. Unsere Videografin macht die Aufnahmen und verarbeitet sie zum gewünschten Video.
  4. Schon wenige Tage später haben wir Ihr Video online gestellt. 



Wollen Sie mehr über Web-Videos erfahren, dann nehmen Sie einfach Kontakt zu uns auf, wir freuen uns auf Sie.




 

comments powered by Disqus
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail
*